< zurück

ISOS und die Folgen für ein Bauprojekt

Der Immobilienratgeber widmet sich in dieser Ausgabe erneut dem Thema Nutzungseinschränkung. Vor Bundesgericht ging es jüngst um die Frage, ob die Bewilligungsbehörde zurecht eine Baubewilligung verweigerte und sich auf die Verletzung der Schutzziele des Bundesinventars der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz von nationaler Bedeutung (ISOS) berief. Das Gericht gab in ihrem Urteil der Bewilligungsbehörde der Gemeinde Maschwanden ZH Recht.

A. beabsichtigte, im Dorfteil Usserdorf ein bestehendes Bauernhaus abzureissen und auf dem Grundstück drei Mehrfamilienhäuser zu erstellen. Der Ortsteil liegt im Perimeter des Inventars der schutzwürdigen Ortsbilder von überkommunaler Bedeutung des Kantons Zürich (KOBI) und des ISOS. Das Baugrundstück wurde gemäss der Bau- und Zonenordnung der Gemeinde der Kernzone zugeordnet. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich zudem ein Bauernhof mit einem als regionales Schutzobjekt eingestuften Riegelhaus. Im Bewilligungsverfahren beantragte die Natur- und Heimatschutzkommission des Kantons Zürich in ihrem Gutachten, die Volumetrie der geplanten Bauten sei entsprechend der Siedlungsstruktur und dem Bebauungsmuster des Dorfteils stark zu reduzieren. Das Amt für Raumentwicklung verweigerte infolgedessen die Bewilligung, weil es mit den Zielen des Ortsbildschutzes nicht vereinbar sei.

Das Bundesgericht ging mit der Vorinstanz einig, dass nur in Ausnahmefällen ein Verzicht auf die Realisierung des auf einem Grundstück zulässigen Volumens verlangt werden könne, nämlich, wenn der Widerspruch zur baulichen Umgebung klar und krass sei. Hierfür seien besonders triftige Gründe erforderlich, wie zum Beispiel eine weitherum zurückhaltende Ausnützung, eine besondere Qualität der bestehenden Überbauung oder eine qualifizierte landschaftliche Empfindlichkeit.

Urteil des Bundesgerichts 1C_42/2018 vom 8. August 2018

Zeit für eine Immobilienberatung!

Profitieren Sie jetzt von unserer kostenlosen und unverbindlichen Immobilienberatung.

Mehr...

Objekt der Woche

Reiheneinfamilienhaus an ruhiger Quartierlage - Diepoldsau SG

Mehr...

 
5be2324a-7446-448d-875e-adcd31ed961b.JPG

Kick-off für Moreno Costanzo

Wir freuen uns sehr, Moreno Costanzo – vormals FC St. Gallen und Schweizer A-Nationalmannschaftsspieler – zu unserem Team in der Vermarktung zählen zu dürfen. 

Mehr...

Immobilienratgeber im St.Galler Tagblatt

Erstreckung des Mietverhältnisses
Mehr...

Folgen Sie uns auf Facebook!

Hier finden Sie nicht nur das Neuste aus der Welt der Hugo Steiner AG, Sie werden auch laufend über unsere aktuellen Immobilienangebote informiert.

Mehr...

,Schweizer Wohneigentum’ - DAS Magazin, wenn es um Immobilien geht!

Spannende Themen rund um Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser präsentiert die Oktober-Ausgabe von alaCasa.

Mehr...