Ausgangslage – Vorgehen – Resultat
Ausgangslage – Vorgehen – Resultat
Sie finden nachstehend eine Auswahl von Liegenschaften im Wohneigentum, die wir für unsere Auftraggeber erfolgreich verkaufen durften.

Fragen und Details rund um Wohneigentum beantworten Ihnen gerne Robert Mazenauer, Stefan Lemberger, Dona Mustafa oder Fabrizio Facchin .
  • Eine Wohnung – viele Vorzüge

    In St. Gallen-Rotmonten eine 4½-Zimmer-Attikawohnung auszuschreiben, generiert einen riesigen Nachfragerückfluss. Denn gibt es einen schöneren Ort, als in der Nähe des bekannten Peter-und-Paul-Wildparks zu leben, von der grossflächigen Terrasse aus eine unverbaubare Aussicht zu geniessen und - ausser einem Lift - auf keine Komfortansprüche verzichten zu müssen. Als beauftragte Vermarkterin konnten wir den Zuschlag leider nur einer glücklichen Familie gewähren.

  • Grosszügige Villa hoch über dem Bodensee

    Ein spektakuläres Bodenseepanorama liegt dieser Traumvilla zu Füssen. Doch das ist nur einer der Vorzüge dieser einmaligen Anlage in hochwertiger Sichtklinker-Architektur. Eine aufwändige Gartenanlage mit Koi-Teich und verschiedenen lauschigen Gartensitzplätzen ohne Einsicht ergänzen das grosszügige und durchdachte Raumprogramm auf zwei Etagen. Trotz hochpreisigem Segment liess sich hierfür schnell ein Käufer finden.

  • Wohntraum im Zentrum von Wittenbach

    Diese 5 ½-Zimmer-Maisonettedachwohnung in der stetig wachsenden Vorstadtgemeinde hat zahlreiche Interessenten angesprochen, sodass die Eigentümerschaft regelrecht aus einer Käuferschar auswählen konnte. Kein Wunder, trumpfte die Wohnung mit einem modernen Charakter auf, einem trendigen Innenausbau, der Lage wenige Minuten vom Bahnhof entfernt und einem grosszügigen Balkon, wo man täglich die schöne Aussicht und viel Sonne geniessen kann.

  • Wohnoase pur in der Stadt St. Gallen

    Das Grundstück an gesuchter Lage im begehrten Wohngebiet Rotmonten weist eine Fläche von über 4‘000 m² auf und grenzt idyllisch an ein kleines Bächlein. Ein aussergewöhnliches Bijou mit einer dementsprechend hohen Nachfrage in der Vermarkung. Das Wohnhaus aus den 1960er-Jahren bietet viel Raum und ermöglicht dem neuen Eigentümer nach gewissen Renovationen und Anpassungen, sich seinen Wohntraum zu erfüllen.

  • Eigenheim mit Ausblick im Toggenburg

    Die Käuferfamilie ist glücklich in ihrem neuen Heim in Degersheim, auf der Krete mit Fernblick über das Dorf bis hin zum Alpstein. Auch wenn sich die Liegenschaft nicht mehr ganz neu präsentiert, bestechen die grosszügigen, lichtdurchfluteten Räume und verleihen eine angenehme Wohnatmosphäre.

  • Topmoderne Villa am Rosenberg

    Diese topmodern gestaltete Villa an bevorzugter Wohnlage im Rotmonten-Quartier verfügt über eine traumhafte Aussicht über den östlichen Teil der Stadt St. Gallen bis in die sanfte Appenzeller Hügellandschaft. Obwohl einseitig angebaut, gestaltet sich dieser Umstand absolut nicht zum Nachteil für die Liegenschaft, denn im kleinen, aber feinen Garten mit Sitzplatz und Beerenecke geniesst man jederzeit eine hohe Privacy. Die Käuferschaft weiss die Ruhe, die Natur- und Stadtnähe sehr zu schätzen.

  • 7½-Zimmer-Einfamilienhaus in Niederteufen, mit prächtigem Säntisblick und hoher Privacy

    Wir verkauften das Wohnhaus mit grosszügigem Garten und Umschwung an ein Ehepaar, welches das Bijou nach ihren Wünschen und Bedürfnissen modernisiert hat. Heute erfreuen sie sich an einem sanft sanierten Haus.

  • Dachmaisonette-Wohnung in Niederteufen

    Für diese grossflächige Dachwohnung haben wir für ein Zuzügerpaar in die Gemeinde ihr Traumwohnheim finden können.

  • 5½-Zimmer-Einfamilienhaus in der idyllischen Gemeinde Untereggen

    Die Stadtnähe einerseits aber auch die attraktive, ländliche Umgebung der Gemeinde andererseits, bewogen ein junges Ehepaar mit zwei Kindern, ein höchstes Angebot für diese Liegenschaft abzugeben, was ihnen den Zuschlag sicherte.

  • Fünf Einfamilienhäuser in Wilen

    Innert kurzer Zeit ist es uns gelungen, dem Landeigentümer und Generalunternehmer für diese fünf Einfamilienhausprojekte Käufer zu vermitteln, deren Wohnträume nun individuell realisiert werden.

  • Landgut mit 13-Zimmer-Wohnhaus in Dotnach

    Nachdem keiner der Erben dieses elterliche Gut mit 20'000 m² Land, einem Weiher und Remise übernehmen wollte, fanden wir in einem Gärtnereibesitzer einen würdigen Nachfolger, der Wohnen und Arbeiten in dieser idyllischen Umgebung vereint.

  • Einfamilienhaus in Thal

    Nachdem sich das pensionierte Paar entschieden hat, in seine ehemalige Heimat zurückzukehren und dort eine Terrassenwohnung zu erwerben, konnten wir ein junges Ehepaar in Thal für den Kauf dieses angebauten Einfamilienhauses begeistern.

  • 4½-Zimmer-Eigentumswohnung am beliebten Rosenberg

    Eine fast neue und grosszügige Wohnung am Waldrand wird das von Kreuzlingen zuziehende pensionierte Ehepaar künftig ihr Eigentum nennen können. Dank dem komfortablen Ausbau werden sie sich schnell einleben und wohlfühlen.

  • Einfamilienhaus an bevorzugter Sonn- und Aussichtslage in Abtwil

    Nachdem die Eigentümerin verstorben ist, durften wir im Auftrag ihrer Tochter einen würdigen Nachfolger für dieses einmalige Objekt suchen. In einem Ehepaar mit Kindern ist uns dies gelungen.
     

  • 8-Zimmer-Appenzeller Wohnhaus in Bühler

    Ein Appenzeller Wohnhaus erfreut sich immer beliebter Nachfrage, vor allem wenn es gut erschlossen ist und die Raumhöhen akzeptabel sind. Aus einer Vielzahl von Interessenten konnte unsere Auftraggeberschaft ihren Wunschkandidaten auswählen.
     

  • Einfamilienhaus in ruhigem Quartier in Freidorf

    Klein aber fein - nicht mehr ganz neuzeitlich und mit einem gewissen aufgestauten Unterhaltsbedarf, übernimmt der Käufer aus der Agglomeration Zürich dieses Bijou in ländlicher Umgebung und wird darin seine Wünsche und Träume etappenweise verwirklichen.

  • 7½-Zimmer-Wohnhaus in Gais

    Ein junges Ehepaar konnte sich mit diesem Einfamilienhaus, welches vor einigen Jahren saniert worden ist, seinen Traum erfüllen. Die Lage im Dorfkern wird durch das grosszügige Raumangebot des Hauses vollständig wettgemacht.

  • 6½-Zimmer-Einfamilienhaus an Südhanglage in Wattwil

    Weit über dem Dorf, angrenzend an den Waldrand, bietet dieses Wohnhaus aus den 60er Jahren einer Familie wieder viel Freude am Idyll, nachdem es der Verkäuferschaft nach dem Auszug ihrer Kinder zu gross geworden ist. Unsere Vermittlung war somit für Verkäufer und Käufer eine Win-win Situation.

  • Einfamilienhaus in Wolfhalden mit Weitsicht bis zum Bodensee

    Nach ihrer Pensionierung zogen die Eigentümer zurück in ihre Heimat nach Deutschland. Zwei Monate später gelang es uns, eine Käuferschaft zu finden, die mit viel Freude an Haus und Garten eingezogen ist.

  • 4½ bis 6½-Zimmer-Einfamilienhaus an ruhiger Lage in Trogen mit Ausblick auf den Bodensee

    Viele Jahre hatten die Eigentümer Freude an diesem Liebhaberobjekt. Zunehmend aber wurde die Abgeschiedenheit des Hauses zur Belastung. Nach ihrem Umzug konnten wir schon bald einen Käufer präsentieren, der diesen Ort mit derselben Begeisterung bewohnt.
     

  • Einfamilienhaus im Herzen des St. Galler Rheintals

    Altershalber musste die Eigentümerin die Liegenschaft aufgeben und ins Pflegeheim ziehen. Durch unsere Vermittlung fanden wir aber bald ein junges Paar, welches mit Eigenleistungen das Objekt wieder auf Vordermann bringen möchte, um dann darin den gemeinsamen Lebensmittelpunkt zu finden.

  • 4½-6½-Zimmer-Einfamilienhaus in Widnau

    Durch Bekannte gelangten wir zu diesem besonderen Verkaufsmandat. Eine Familie aus dem Nachbarsdorf erkannte diese einmalige Gelegenheit und erwarb das moderne Wohneigentum für sich.

  • 5½-Zimmer-Einfamilienhaus an familienfreundlicher Lage in St. Gallen

    Aufgrund familiärer Veränderungen beauftragte uns der Eigentümer mit dem Verkauf seiner Liegenschaft. Bald schon konnte sich eine Ärztin für das Haus begeistern, das allein schon der Lage wegen ihren Vorstellungen entsprach.

  • Wohnhaus mit Scheune in Engelburg

    Das grosszügige Bauernhaus gehört zu einem landwirtschaftlichen Anwesen mit über 30'000 m² Fläche. Unsere Aufgabe bestand darin, das Objekt mit einem maximalen Bodenanteil aus der landwirtschaftlichen Unterstellung herauszulösen und die entsprechenden Bewilligungen einzuholen. Ein zeitaufwändiges Unterfangen, das aber schliesslich erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Ein junges Ehepaar wird nun das Objekt erwerben.

  • 4½-Zimmer-Attikawohnung mit Panoramasicht in St. Gallen

    Im Osten der Stadt St. Gallen durften wir für eine Eigentümerschaft diese Attikawohnung mit grosszügiger Terrasse verkaufen und fanden in einer Mitwohnerfamilie derselben Überbauung einen würdigen Nachfolger.

  • Bauernhaus mit zwei Wohneinheiten in Teufen

    Idyllisch, aber abgelegen in der Landwirtschaftszone, liegt an leicht erhöhtem Standort zwischen Teufen und Speicher das Appenzeller Bauernhaus, in dem zwei Wohneinheiten zur Verfügung stehen. Für eine junge, aktive Familie wohl die Erfüllung eines langersehnten Traums.

Zeit für eine Immobilienberatung!

Profitieren Sie jetzt von unserer kostenlosen und unverbindlichen Immobilienberatung.

Mehr...

Tipps für Bieterrunden beim Immobilienkauf

Objekt der Woche

Residieren in einem repräsentativen Prunkstück - Kirchberg SG

Mehr...

 

Wohntraumstudie 2018 - mitmachen und gewinnen!

Immobilienratgeber im St.Galler Tagblatt

Tipps für Bieterrunden beim Immobilienkauf
Mehr...

Folgen Sie uns auf Facebook!

Hier finden Sie nicht nur das Neuste aus der Welt der Hugo Steiner AG, Sie werden auch laufend über unsere aktuellen Immobilienangebote informiert.

Mehr...